Wir führen nicht nur Projekte durch, wir schreiben auch fleissig, halten Fach-Vorträge, rezensieren und lektorieren Bücher anderer Autoren rund um neue Technologien im Oracle-Umfeld. Ob RAC, Storage-Architekturen für Datenbanken, Performance-Metriken oder Backup- und Recovery von Oracle-Datenbanken: Wir stecken so tief im Thema, dass wir nicht nur schulen, sondern auch publizieren.

Der ORACLE DBA - Administrationshandbuch zur Verwaltung von Oracle-Datenbanken

Unser neuestes Buch erscheint in einer Wiederauflage am 6. Juni 2016. Wir haben mehr als zwei Jahre daran gearbeitet. 134 Jahre Oracle-Erfahrung sind eingeflossen. Andrea Held, Lutz Fröhlich und Marek Adar bringen hier als selbständige und zertifizierte Oracle-Spezialisten ihre langjährige Erfahrung in der Administration von Oracle Datenbanken ein. Sie sind Mitglieder des Oranerds-Netzwerks (oranerds.de), einem Netzwerk unabhängiger Oracle-Experten. Mirko Hotzy, Chris Antognini, Konrad Häfeli, Daniel Steiger, Sven Vetter und Peter Welker sind zertifizierte Oracle Experten der Trivadis in Deutschland und in der Schweiz (trivadis.de, trivadis.ch), sie bringen hier ihr Know-how zu den verschiedenen Aspekten der Datenbankadministration ein.

ORACLE 11g - Neue Features für Administratoren und Entwickler

Sie wollen sich mit den neuen Funktionen von Oracle Database 11g vertraut machen? Oder Sie bereiten sich auf die Upgrade-Prüfung des Oracle Certified Professional vor? Dann sind Sie hier richtig. Andrea Held hat die Neuerungen der Oracle Database 11g unter die Lupe genommen, die für die Praxis wichtigen ausgewählt und ausführlich beschrieben. Viele davon werden Ihnen hilfreiche Arbeitserleichterungen bieten.

Der neueste Titel von Andrea Held "ORACLE 11g - Neue Features für Administratoren und Entwickler" erschien 2008 bei Hanser / DOAG-Edition. Er unterstützt bei der Einarbeitung in die mehr als 400 neuen Features des aktuellen Releases und ist für versierte Administratoren und Entwickler gedacht, die mit einer der Vorgängerversionen bereits Erfahrung haben.

Andrea Held: Oracle 10g Hochverfügbarkeit

Die ausfallsichere Datenbank mit  Real Application Cluster (RAC), Logical und Physical Standby Datenbanken, Data Guard und Flashback.

Mit Oracle 10g wurden die Fähigkeiten, höchste Verfügbarkeitsanforderungen umzusetzen und Grid Computing im Oracle Umfeld zu ermöglichen nochmals erheblich erweitert. So wurde der Oracle Cluster Manager auf weitere Plattformen portiert, die Administration von Standby Datenbanken mit Oracle Data Guard erheblich erleichtert und mit Oracle Flashback die Möglichkeit sekundenschneller Wiederherstellung auch nach logischen Fehlern geschaffen. Oracle Real Application Cluster (RAC) bildet die Basis des Oracle Grid Computing Framework. Themen sind Basis-Technologien wie das Oracle Cluster Filesystem (OCFS), Oracles Automatic Storage Management (ASM), Partitionierung und Parallelisierung im Cluster, die Nutzung des Oracle Grid Control sowie des Oracle Enterprise Manager DB Control für Cluster, Grid und Standby Datenba

Sicherung- und Wiederherstellung von ORACLE-Datenbanken

Wissen Sie, wie man einen Undo-Tablespace im Fehlerfall im laufenden Betrieb wiederherstellt? Was tun Sie bei einem defekten Log File? Wie ist es mit einer Block-Korruption im System-Tablespace? Was, wenn ein Tablespace defekt ist, der noch nie gesichert wurde? Haben Sie die erforderliche Syntax und die richtige Reihenfolge der einzelnen Tasks im Kopf?

Wie Sie diese und andere knifflige Situationen in den Griff bekommen, zeigt Ihnen das Buch  "ORACLE Backup- und Recovery-Praxisbuch" unserer Kollegen Christine Gschoßmann und Klaus Langenegger. Beginnend von einfachen Szenarien bis hin zum Desaster-Fall stellt es Fehlersituationen, deren Analyse und deren Behebung dar. Gezeigt wird unter anderen wie Sie während der Fehleranalyse schnellstmöglich die richtigen Informationen finden sowie die notwendigen Befehle zur Fehlerbehebung.

Diese Bücher bestellen:

Fachartikel

Andrea Held: “Oracle 11 Release 2  - Neues rund um Hochverfügbarkeit"Erschienen in der Fachzeitschrift "Linux Technical Review"Linux New MediaDezember 20096 SeitenAndrea Held: “Oracle 11 Release 2  - Neue Features"Erschienen in der Fachzeitschrift "IX"Heise-VerlagNovember 20094 Seiten

Andrea Held: “Oracle Database 11g – neue Features“
Erschienen in Database Pro
Datenbanksysteme"
Neue Medien Gesellschaft Ulm mbH in München
Januar 2009

Andrea Held: “Oracle Database – eine Übersicht“
Erschienen in Linux Magazin: Sonderausgabe "Technical Review: Datenbanksysteme"
Linux New Media
Oktober 2008
(5 Seiten)

Andrea Held: “ORACLE RAC und Data Guard”
Erschienen in Linux Magazin: Sonderausgabe "Technical Review: High Availability"
Linux New Media
Oktober 2007
(5 Seiten)

Andrea Held: “ORACLE Spotting - Monitoring von Oracle Datenbanken“
Erschienen in Linux Magazin
Linux New Media
August 2007
(5 Seiten)

Andrea Held: “Analyse und Tuning von Solaris-Systemen mit DTRACE“
Erschienen in "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
März 2006
5 Seiten

Andrea Held: “Oracle 10 Release 2  - Neue Features“
Erschienen in der Fachzeitschrift "IX"
Heise-Verlag
November 2005
1 Seite

Andrea Held: “Oracle Flashback“
Erschienen in derFachzeitschrift "IX"
Heise-Verlag
September 2005
3 Seiten

Andrea Held: “Performance im Backend - Oracle PL/SQL Packages”
Erschienen in "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
August 2005
5 Seiten

Andrea Held: “Oracle 10g Hochverfügbarkeit“
Erschienen in Linux Enterprise Magazin
Software- und Support-Verlag
Juli 2005
3 Seiten

Andrea Held: “Allzeit bereit: Grid Computing mit Oracle 10g“
Erschienen im DOAG Magazin / Zeitschrift der Deutschen Oracle Anwendergruppe
Mai 2005
4 Seiten

Andrea Held: “Grid Computing mit Oracle 10g“
Erschienen in  "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
Februar 2005
5 Seiten

Andrea Held: “Mehr Power mit Grid Computing: Oracle 10g im Einsatz“
Erschienen in der Zeitschrift "IT Business (Schweiz)"
Fractal Verlag:
Januar 2005
2 Seiten

Andrea Held: “Performance im Backend Teil 2”
Erschienen in  "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
Dezember 2004
5 Seiten

Andrea Held: “Knoten kosten: Skalierung mit Oracle 10g Real Application Cluster”
Erschienen in der Fachzeitschrift "IX"
Heise-Verlag
November 2004
2 Seiten

Andrea Held: “Performance im Backend Teil 1“
Erschienen in "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
Oktober 2004
5 Seiten

Andrea Held: “Oracle Flashback Der Rewind Button der Datenban“
Erschienen in "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
April 2004
6 Seiten

Andrea Held: “Oracle 10g New Features: Schneller, besser, schöner“
Erschienen in der Fachzeitschrift "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
Februar 2004
5 Seiten

Andrea Held: “Hochverfügbarkeitstechnologien im Umfeld relationaler Datenbankmanagementsysteme“
Erschienen in "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
Januar 2004
5 Seiten

Andrea Held: “Verwaltungsreform: Oracle 10g Beta - Innovative Konzepte“
Erschienen in "IX " Magazin für professionelle Informationstechnik"
Heise-Verlag
Januar 2004
3 Seiten

Andrea Held: “Partitionierung und Parallelisierung: SQL Zugriffe auf Oracle optimieren“
Erschienen in "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
September 2003
7 Seiten

Andrea Held: “Oracle Real Application Clusters: Ein Architekturüberblick”
Erschienen in Linux Enterprise Magazin
Software- und Support-Verlag
August 2003
1 Seite

Andrea Held: “Oracle Performance Tuning”
Erschienen in der Fachzeitschrift "Der Entwickler"
Software- und Support-Verlag
Juli 2003
6 Seiten

Andrea Held: “Fremde Wege: Oracle Real Application Clusters auf Firewire”
Erschienen in "IX " Magazin für professionelle Informationstechnik"
Heise-Verlag
Oktober 2003
5 Seiten